Über uns

Der RMC Berlin, gegründet 1976 als Arbeitsgemeinschaft des Patentamtes und seit 1990 ein eingetragener Verein, widmet sich voll und ganz dem Wettbewerbsgeschehen des Raketenmodellbaus. Neben unseren lokalen Wettbewerben richtet der RMC Berlin auch regelmäßig 5 Teilwettbewerbe zu den Deutschen Meisterschaften aus.

Durch die vielfältigen Interessen der Mitglieder ist es uns möglich, alle Bereiche rund um Raketenmodell-Wettbewerbe abzudecken. Einige Mitglieder sind recht technikbedacht und befassen sich mit ferngesteuerten Raketengleitern. Andere Mitglieder bauen zweistufigen Höhenraketen, ungesteuerte Raketen-Gleitern und andere Klassen.

Der RMC Berlin stellte in den letzten Jahren die meisten Nationalmannschaftsmitglieder im Raketenmodellsport.


Mehr Lesen...
Unsere Arbeitsgemeinschaft

Jugendarbeit ist für uns die beste Möglichkeit, neue Mitglieder zu gewinnen.
Daher bietet der RMC Berlin in Zusammenarbeit mit dem Kiek in e.V. Berlin die Arbeitsgemeinschaft "Raketenmodellsport" in deren Holzwerkstatt an.
Die AG hat inzwischen langjährige Tradition und startete im Space Club des
KIDS & CO Pappelhof, welches jetzt anderweitig genutzt wird.

Mehr Lesen...
Neuigkeiten

01.10.2021: Ergebnisse Deutsche Meisterschaft 2021
Nach 1,5 Jahren Corona bedingter Einschränkungen konnten wir nun endlich einigermaßen zur Normalität zurückkehren und auch das Wetter spielte zu den beiden Wettbewerbsterminen mit. S81/2E/P konnten wir in drei Teilwettbewerben ausfliegen und für die kleinen Klassen reichte es zumindest für einen Teilwettbewerb inkl. Carl-Neubronner-Wettbewerb. Herzlichen Dank an die Helfer, auch vom RMC Sachsen, und Glückwunsch an die erfolgreichen Sportler. Aus Berliner Sicht sind folgende Plätze hervorzuheben:
  • S81/2E/P:
    Platz 2 für Sascha Steinbeck
  • S3A:
    Platz 1 für Uwe Brewka und Platz 3 für Manuel Mähl
  • S4A:
    Platz 1 für Manuel Mähl, Platz 2 für Harald Mähl und Platz 3 für Uwe Brewka
  • S6A:
    Platz 1 für Manuel Mähl
  • S9A:
    Platz 2 für Manuel Mähl und Platz 3 für Harald Mähl
    Zu den entsprechenden Ergebnislisten.

Juli 2021: Neuplanung Deutsche Meisterschaft
Nach den letzten Lockerungen der Einschränkungen auf Grund der Corona Pandemie dürfen wir wieder Wettbewerbe austragen und haben daher die Deutsche Meisterschaft neu geplant.
Der S8 Wettbewerb wird am Wochenende 21.-22.08.2021 in Kreuzbruch in 3 Teilwettbewerben ausgetragen.
Der Wettbewerb in den restlichen Klassen wird in 1 bis 2 Teilwettbewerben ausgetragen. Der erste Teilwettbewerb finden am Wochenende 25.-26.09.2021 in Kreuzbruch statt. Der 2. Teilwettbewerb ist noch offen und wird je nach Entwicklung der Corona Pandemie im Herbst festgelegt oder auch gestrichen.

Nächster AG-Termin

Event: Arbeitsgemeinschaft
Datum: Freitag, 03.12.2021
Uhrzeit: 16:30 - 18:30 Uhr
Ort: Holzwerkstatt
im
Kiek in e.V. Berlin
Rosenbecker Str. 25/27
12689 Berlin (Marzahn-Hellersdorf)

in der Nähe vom (S)-Bahnhof Ahrensfelde